YW5X    2013
IOTA SA-054
 
  CW QTH  
 
Nach unserer Ankunft sahen wir uns die Umgebung an, wo man unsere Stationen und Antennen aufbauen konnte. Unsere CW-Station, von wo aus ich tätig war, haben wir am südlichen Ende des Stüzpunktes aufgebaut.
 
  our stations  
Der SSB / FM Standort (10m, 6m und 2m) lag etwa 1300 m von unserer CW-Station entfernt und hat niemanden gestört. Allerdings war das Zusammenleben zwischen CW und Digital sehr schwierig.
Dagegen gab es kaum Probleme zwischen SSB und CW, obwohl die Entfernung zwischen den Stationen geringer war.
     
Der SSB / FM Standort lag auf einem Hügel, etwa 70m über NN. Man gelangte allerdings nur mit dem Auto dorthin. Die Stationen wurden innerhalb von klimatisierten Containern aufgebaut. In den Containern befinden sich die Sender für Telefonie, welche die Handys auf der Insel und in diesem Bereich der Karibik mit Signalen versorgen. Die entsprechenden Antennen sind auf einem hohen Fernmeldeturm daneben installiert.
Von hier aus fanden die Fonie-Aktivitäten auf 28, 50 und 144 MHz statt.

Die Digitalaktivitäten fanden im Wohnbereich statt, wo es angenehm kühl war, und auch keinen Insekten stören konnten.

Die SSB-Stationen waren im Bereich des Marine-Kommandos aufgebaut.

Unser CW-Standort im Süden war sehr unkomfortabel. Wir hatten nur ein Dach über dem Kopf, aber sonst war alles frei. Ab etwa Mitternacht bis Sonnenaufgang, machten uns die Moskitos das Leben schwer .....
Am Tage war es so hell dort, dass man kaum etwas auf den Monitoren erkennen konnte.
 
  antenna building  
In der Mittagszeit war es extrem heiss..       
 
  working in the heat  
Am Schatten kann man erkennen, dass die Sonne in diesem Moment genau senkrecht steht.     
     
 
antenna building   antenna building
 
YV4GLD    YV5OK 
YV4GLD   YV5OK
 
Station YV5EU    YV5IUA 
My station   YV5IUA
 
  YV2IF  
YV2IF, unserer Senior, 160m / 80m OP und Antennenspezialist.  
 
  CW Location of YW5X  
Von hier aus haben wir CW auf allen Bändern gemacht, aber auch SSB auf 160m  (OP : YV5OK)
 
  Part of the CW antennas   
Hier sieht man einen Teil unserer CW Antennen. Im Hintergrund erkennt man den Fernmeldeturm in 1300m Entfernung.